Reisen mit Kind

Du möchtest mit deinem Kind verreisen oder dein Kind möchte alleine im Pinkbus reisen? Hier erfährst du, woran du denken solltest.

Unterwegs mit Kind

Das ist zu beachten

Wir freuen uns, dass du dein Kind mit auf Reisen nehmen willst! Wenn es alt genug ist bzw. eine Einverständniserklärung von dir vorliegt, darf es natürlich auch allein reisen. Alles Wichtige hier auf einen Blick.

Kindersitz für Kinder
von 0–3 Jahre

Wenn dein Kind zwischen 0 und 3 Jahre alt ist, bringe bitte unbedingt einen Kindersitz mit, der mit einem Dreipunktgurt befestigt werden kann. Folgende Sitze haben im Pinkbus einen Dreipunktgurt:

UG: 19A, 19B
OG: 1A, 1B, 1D, 1E, 12D, 12E, 16C

Bitte buche für dein Kind einen dieser Plätze.

Kinder unter 8 Jahre

Wenn dein Kind noch unter 8 Jahre alt ist, muss es in Begleitung einer volljährigen Person reisen.

Kinder von 8–15 Jahre

Kinder zwischen 8 und 15 Jahren können mit der Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten alleine reisen.

Hier kannst du dir einen Vordruck für die Einverständniserklärung herunterladen und ausdrucken. Auf dem Formular muss die Person inkl. Ausweisnummer eingetragen werden, die das Kind am Bus abgibt, und auch die Person, die das Kind am Zielbahnhof abholt. So kann der Fahrer sicherstellen, dass dein Kind in sichere Hände gegeben wird.

Preise für Kinder

Da wir mit unserem konstant niedrigen Preis von 25 Euro pro Strecke den Transport und Sitzplatz decken müssen, erheben wir für Kinder den gleichen Preis wie für Erwachsene. Wir hoffen, dass du hierfür Verständnis hast.